Norddeutsche Meisterschaften der Judoka

- Kategorie: Sportnews

Auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft u18 in zwei Wochen in Leipzig haben unsere Schüler eine wichtige Qualifikation im brandenburgischem Strausberg absolviert. Mit vier Siegen, einer Silber- und drei Bronzemedaillen bei den Jungen und zwei Mal Gold, ein Mal Silber und zwei Mal Bronze bei den Mädchen konnten unsere jungen Judoka sich sehr gut platzieren. Wir wünschen für die DEM u18 viel Erfolg.

Männer u 18
Nordostdeutsche Meister 2020 wurden:
Abdusamad Abdullaev (10d) bis 46 kg, Krystian Liwocha (9d) bis 60 kg, Elia Ruben Märkt (9d) bis 66 kg, und Vincent Cordes (11.) +90 kg.

Vizemeister wurden:
Joren Wetfahl (11.)bis 66 kg.
Bronze gewannen:
Stevan Prodanovic (9d), Lenny Prahl (10d) bis 60 kg, Jannis Baschin (10d) bis 73 kg,

Frauen u 18
Nordostdeutsche Meisterinnen 2020 wurden:
Kathrin Krause (9d) bis 44 kg, Nele Wagner (10d) bis 48 kg,
Vizemeisterin wurden:
Frieda Kriening (10d) bis 70 kg.
Bronze gewannen:
Halwiga Ridderskamp (10d), Lea Stahlbock (10d) beide bis 57 kg,

A. Härtig
Lehrertrainer Judo